Skip to main content

LED-Deckenspots für noch schönere Innenbeleuchtung

Deckenspots mit Leuchtdioden gibt es in allen möglichen Varianten und Formen.Die zwei bekanntesten Beispiele sind LED Deckenleuchten und LED-Wandleuchten. Bei uns im Sortiment werden Sie nur LED Deckenspots Herstellern finden welche einen ausgezeichneten Ruf sowie eine ausgezeichnete Qualität liefern. Denn auch mit der Zeit ist der Qualitätsanspruch der Kunden stetig gestiegen. Energieeffizienz und Design werden dem Kunden immer wichtiger , umso wichtiger wird es deshalb die Bedürfnisse und Wünsche hinsichtlich dieser Aspekte zu berücksichtigen.

Rundes LED-Einbau-Downlight Prettus 20W

122,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt Ansehen*
Vierflammige LED-Beton-Deckenlampe Kadiga

114,90 € 134,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt Ansehen*

LED-Deckenspots Vorteile

Die angeboten LED-Deckenspots benötigen keine Vorlaufzeit um eine maximale Helligkeit zu erreichen, sondern leuchten direkt in voller Stärke. Das lange Warten hat somit ein Ende. Weitere Vorteile der LED Deckenspot Technologie ist das die Deckenspots nicht mehr so heiß werden können. Der Strom wird fast vollständig in Licht umgewandelt. Die entstehende Hitze wird dabei nach hinten abgeleitet. Neben einer langen Lebensdauer von etwa bis zu 20.000 Stunden können die fortschrittlichen Leuchten nicht nur im Haus verwendet werden sondern auch im Garten dank neuster Schutztechnik. Des Weiteren können einen Vielzahl von Lichtfarben problemlos angezeigt werden. Von kleinen Deckenleuchtenspots bis hin zu mehrflammigen Deckenanbauleuchten für spezielle Lichteffekte und zonale Ausleuchtung bieten die Hersteller so ziemlich alles an. Bevor Sie sich für Deckenleuchtspots entscheiden. Zu den technischen Parameter gehört der Abstrahlwinkel, mit diesem lässt sich erkennen wie weit die Lichtstrahlen in etwa gestreut werden. Der Lumenwert hingegen ist wichtig um die Helligkeit der Deckspots einzuschätzen. Mit etwa 8 Watt lassen sich mit einer LED fast die gleichen Helligkeitswerte erzielen wie mit einer 60-Watt- Glühbirne. Neben der Lumenanzahl haben noch weitere Faktoren einen Einfluss auf die Wahrnehmung des Lichtes bei LED Deckenspots. Die Wandfarbe als Faktor wird in der Regel viel zu häufig unterschätzt, aber es macht einen riesen Unterschied ob Wandfarbe weiß oder dunkel grün ist.  Auch im Außenbereich können LED Deckespots ganz vielseitig eingesetzt werden , ob mit Strom oder Solar.

JETZT ZUM SPARANGEBOT VON LAMPENWELT*

Diese Lampen könnten dich auch interessieren:
LED-Panels
Deckenleuchten im Kinderzimmer
Deckenleuchten im Schlafzimmer