Skip to main content

Deckenleuchten Wohnzimmer – Jetzt die passenden Leuchten finden!

 

Das Wohnzimmer ist das Herzstück eines jeden Zuhauses. Es ist ein Raum der auf vielfältige Weise genutzt werden kann. Im Wohnzimmer wird nicht nur entspannt, sondern auch gegessen oder gearbeitet. Hier kommen Familie und Freunde für gemütliche Treffen zusammen.
Passende Deckenleuchten mit flexiblen Ausrichtungsmöglichkeiten werden den unterschiedlichen Aktivitäten und Stimmungen gerecht. Ob hell erleuchtet oder in weiches Licht getaucht – bedarfsgerechte Deckenleuchten sind unentbehrlich. Denn Licht verändert das persönliche Empfinden und das Erscheinungsbild eines Raumes erheblich.

JETZT ZUM SPARANGEBOT VON LAMPENWELT*

 

Bestseller

Jetzt Ansehen*
Bestseller
Extravagante LED-Deckenleuchte mit edler Form

797,90 € 1.199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt Ansehen*
BESTSELLER
Esila – Deckenlampe mit LED

109,90 € 119,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt Ansehen*
LED-Deckenleuchte Waban

64,90 € 72,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt Ansehen*

Deckenleuchten Wohnzimmer – Licht schafft Atmosphäre

Es gibt viele Möglichkeiten den Wohnbereich fachgerecht zu beleuchten.

Die Leuchtmittel können zentral angebracht werden und so den gesamten Raum erhellen. Um die Beleuchtung den unterschiedlichen Situationen anpassen zu können, ist es ratsam mehrere Lichtquellen zu integrieren. Diese können nach Bedarf ein- oder ausgeschaltet werden und das Wohnzimmer direkt oder indirekt beleuchten. Auf diese Weise wird das ideale Lichtklima für das Wohnzimmer geschaffen.

Neben unbeweglichen Deckenleuchten gibt es auch flexible Lampen, die eine individuelle Beleuchtung ermöglichen. Zusätzlich zu Grundbeleuchtung kann so eine Akzentbeleuchtung eingerichtet werden. Dreh- und Schwenkbare Lichtspots können z.B. einzelne Punkte des Wohnraumes beleuchten und in Szene setzen. Zur gezielten Steuerung einer Lichtquelle eignen sich Modelle, die sich mit einer Fernbedienung bequem vom Sofa aus steuern lassen.

 

Deckenleuchten im Wohnzimmer geben die richtige Leuchtkraft

Die Auswahl der Farbtemperatur hat entscheidenden Einfluss auf die Raumwahrnehmung. Sie muss für den jeweiligen Raum geeignet sein und darf nicht blenden.

Eine warmweiße Lichtfarbe von 2700K sorgt für eine behagliche und wohnliche Beleuchtung. Dieser Wert wird von Energiesparlampen und LED-Lampen erreicht.

Ob intensives Leuchten oder weiches Schimmern, Licht besitzt viele Facetten. Die Lichtstärke trägt dazu bei, ob Lampen angenehm oder unangenehm empfunden werden.

Um die Lichtstärke zu variieren, lassen sich viele Deckenlampen mit einem Dimmer ausstatten. Durch einen Dimmer lässt sich die Helligkeit einer Lampe individuell einstellen. Die Deckenlampe sorgt im gedimmten Zustand für ein zartes und dezentes Licht.

Voraussetzung einer dimmbaren Lampe ist, dass das verwendete Leuchtmittel dimmbar ist. LEDs und Kompaktleuchtstoffmittel müssen explizit als dimmbar ausgewiesen sein. Ob ein Dimmer angebracht werden kann hängt also sowohl vom verwendeten Leuchtmittel ab.

 

JETZT ZUM SPARANGEBOT VON LAMPENWELT*

Blickfang Deckenlampe

Neben der Funktion welche eine Lampe erfüllen muss, spielt auch ihr Aussehen eine erhebliche Rolle. Ob klassisch- modern, ob schlicht oder ausgefallen ­ eine ästhetisch ansprechende Lichtquelle trägt erheblich zu einer positiven Raumwahrnehmung bei.

Eine Lampe muss passend zu dem Raum ausgewählt werden, in welchem sie angebracht wird. Im Wohnzimmer kann eine Lampe z.B. den vorhandenen Stil des Raumes und der Wohnzimmermöbel unterstreichen.

Ausgefallene Deckenleuchten werten das Wohnzimmer optisch auf.

Als echter Hingucker und Dekoidee eignen sind Designer-Deckenleuchten diese sind in Form und Aussehen sehr facettenreich.

 

JETZT ZUM SPARANGEBOT VON LAMPENWELT*

 

Vielfalt von Led Deckenleuchten im Wohnzimmer entdecken

Ob Glas, Kunststoff, Aluminium, Chrom oder Messing: Die Materialien von Deckenlampen sind sehr vielfältig ­ für jeden Geschmack gibt es eine Lampe. Auch die Materialien Holz und Stoff werden verwendet. Vor allem die Lampenschirme sind oft aus diesem Material.

Lampen mit Gold- oder Messingelementen verleihen dem Wohnraum einen antiken Stil. Besonders elegant hingegen wirken Lampen, die Glaselemente enthalten.

Die Beispiele verdeutlichen, dass eine Deckenlampe nicht gleich eine Deckenlampe ist. Die Beleuchtung eines Raumes muss sich optisch in den Raum einfügen und an die Aktivitäten, die in dem Raum stattfinden, anpassen.

Eine intensive Auseinandersetzung mit den vielfältigen Materialien und Erscheinungsformen von Lampen lohnt sich.

Diese Artikel könnte Sie auch interessieren:

Deckenleuchten Küche
Deckenleuchten im Schlafzimmer
Deckenlampen im Kinderzimmer